Rezension zu „Eines Tages, Baby“ von Julia Engelmann


Verlag: Der Hörverlag
Preis: 9,99 €
Erscheinungsdatum: 14.07.2014
Laufzeit: ca. 1 h 2 min
Bestellen: *hier*

Über die Autorin und Sprecherin:

 Julia Engelmann wurde 1992 geboren, wuchs in Bremen auf und studiert heute Psychologie. Seit einigen Jahren nimmt sie regelmäßig an Poetry Slams teil. Ein Video ihres Vortrags »One Day« beim Bielefelder Hörsaal-Slam wurde zum Überraschungshit im Netz und bisher millionenfach geklickt, geliked und geteilt. Neben dem Slammen gilt ihre Leidenschaft der Musik und der Schauspielerei. So spielte sie von 2010 bis 2012 in der Fernsehserie „Alles was zählt“ mit. Zudem begleitete sie Anfang 2014 Tim Bendzko auf seiner Deutschland-Tournee.

Klappentext:

»Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können.« Julia Engelmanns Slam-Beitrag »One Day« hat über Nacht eine Welle der Begeisterung ausgelöst und Millionen Fans im Netz gefunden. Ihre Message, Träume endlich in die Tat umzusetzen, trifft den Nerv der Zeit. Denn in jedem von uns steckt so viel mehr! Und diese mitreißende Energie zeichnet alle Texte in ihrem ersten Buch »Eines Tages, Baby« aus. Mal zart, mal kraftvoll und immer berührend, ruft Julia Engelmann dazu auf, mutig zu sein, das Glück zu suchen und das Leben zu leben, bevor es zu spät ist – »Los!, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen« – Mit Illustrationen von Julia Engelmann

Meine Meinung:

Ich habe Julia Engelmann damals entdeckt als sie auf Facebook mit ihrem Slam „One Day“ überall geteilt wurde und dadurch bekannt wurde. Über 6 Millionen Menschen haben diesen Slam von ihr gesehen. Als ich es dann das erste Mal angeschaut habe, war ich begeistert! „One Day“ hat mich berührt, zum Nachdenken bewegt und der Aussage des Textes stimme ich vollkommen zu.
Davor hatte ich noch nie etwas von Poetry Slam gehört und durch ihren Slam bin ich auf den Poetry Slam gekommen.
Auf ihr Buch, bzw. Hörbuch habe ich mich sehr gefreut, weil ich unbedingt noch mehr von ihr hören wollte und ich hatte ziemlich hohe Erwartungen.

Das Hörbuch besteht aus einer vollständigen Lesung mit 14 Slams von Julia Engelmann.
Jeder einzelne Poetry Slam ist authentisch und echt. Die Autorin und Sprecherin berührt mit ihren Texten, regt einen zum Nachdenken an und lässt den Zuhörer auch mal schmunzeln.

Die Stimme von Julia Engelmann ist schön anzuhören und natürlich. Sie spricht immer aus was sie denkt und fühlt, verbiegt sich nicht und damit verzauberte sie mich. Ihre Texte werfen Fragen auf über die man nachdenken kann.

Tiefgründig und zugleich leicht und locker in einer jugendlichen Sprache und doch wieder sehr poetisch - das sind diese 14 Poetry Slams.

Ihre Botschaft ist zu leben bevor es zu spät ist. Wir sollten im Jetzt leben und glücklich sein. Sie spricht über das Anders Sein und wie es ist Erwachsen zu werden, damit trifft sie besonders den Nerv der Jugend.

Als ich das erste Mal „One Day“ gehört habe, habe ich mich über den völlig neuartigen Rhythmus gewundert. Der Rhythmus beim Poetry Slam ist etwas völlig Neues und Anderes.

Deshalb habe ich auch einen großen Respekt vor Julia Engelmann und ich bewundere sie. Mit einer Leichtigkeit und gleichzeitig mit einer Tiefsinnigkeit findet sie die richtigen Worte, hat einen tollen Rhythmus und bringt Botschaften in ihren Texten rüber.

Am besten haben mir „Stille Wasser sind attraktiv“, „Eines Tages, Baby“ und „Über stille Poeten“ gefallen, weil sie mich am meisten bewegt haben.
Aber auch der Poetry Slam „Goldfisch“, der amüsant und originell ist, konnte mich sehr zum Schmunzeln bringen.

Die eine Stunde Hörvergnügen ging viel zu schnell vorbei und ich freue mich sehr auf weitere Texte von Julia Engelmann.


Fazit:

„Eines Tages, Baby“ ist für mich ein absolutes Muss für Fans von Poetry Slam, aber auch für alle diejenigen, die sich von Texten berühren lassen möchten, zum Nachdenken angeregt werden möchten und auch mal schmunzeln wollen.
Julia Engelmann konnte mich mit ihren Texten verzaubern und ich möchte unbedingt mehr von ihr hören.
Frisch, locker, jugendlich und doch so tiefsinnig, bringt sie die Botschaft im Jetzt zu leben, Träume zu verwirklichen und Anders zu sein.


Vielen herzlichen Dank an den Höverlag für das Rezensionsexemplar!

Kommentare :

  1. Hey du :)

    Das Hörbuch wandert sofort auf meine WuLi :)

    LG Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mila,

      es lohnt sich auch wirklich. :)

      Ganz liebe Grüße,
      Hannah <3

      Löschen
  2. Liebe Hannah,
    wie du kenne und liebe ich Poetry Slam seit "One day". Gestern hab ich mir auf youtube gaanz viele Slams angehört und bin bei der Slammerin Fee besonders lange hängengeblieben. Poetry Slam hat einfach was :D
    Dieses Hörbuch hab ich leider noch nicht, aber es steht schon sehr lange auf meiner Wunschliste.
    Viele Grüße
    Lioba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seitdem ich "One day" gesehen habe, mag ich Poetry Slam auch sehr gerne :) Die Slamer schaffen es einfach, Rhythmus mit Poesie und Aussage zu verbinden, ich denke das macht guten Poetry Slam einfach aus ... so ist es ja auch bei Julia :)

      Löschen
    2. Liebe Lioba,
      danke für den Tipp, dass schaue ich mir gleich mal an!!! :)
      Dann musst Du es unbedingt mal anhören!
      Ganz liebe Grüße,
      Hannah <3

      Löschen
    3. Liebes Einzelstück,
      genau so geht es mir auch!
      Das hast Du sehr schön ausgedrückt. :)
      <3

      Löschen
  3. Hallo Hannah:)

    ich finds toll, dass dir das Hörbuch auch so gut gefallen hat! Deine Rezension ist wirklich super geworden, ich kann dir echt zustimmen! Ich musste hier einfach kommentieren, weil wir schon so oft darüber gesprochen habenXD

    Allerliebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Julia,

      dankeschön! Und ich finde es auch toll, dass es uns beiden so gut gefallen hat. :)
      Du kannst immer gerne bei mir kommentieren. :D Das stimmt!!
      Ich freue mich so auf nächste Woche! <3

      Ganz liebe Grüße,
      Deine Hannah <3

      Löschen
  4. Antworten
    1. Das finde ich auch, liebe Lena! <3
      Schön, dass es Dir auch gefallen hat!
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Hallo liebe Hannah,
    das Buch oder Hörbuch steht schon länger auf meiner Wunschliste. Jetzt ist es aber um einiges weiter vorgerückt :)
    Vielen Dank auch, dass du mir auf Google+ folgst, das hat mich unglaublich gefreut :)
    Alles Liebe,
    Einzelstück

    www.einzelstueck-kulturleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebes Einzelstück,
      das freut mich, denn es ist wirklich ein tolles Hörbuch. :)
      Sehr gerne, ich mag Deinen Blog so gerne!
      Alles Liebe,
      Deine Hannah
      <3

      Löschen
  6. Guten Morgen,
    ich wage zu behaupten, das es als HB noch besser ankommt, als wenn ich es selbst gelesen hätte. ich habe das Buch nämlich hier und fand es nett, aber so wirklich umgehauen hat mich nur "One Day / Eines Tages, Baby"
    GLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mel,
      ja, dass kann ich mir sehr gut vorstellen.
      Ich habe es auch extra gehört und nicht gelesen, weil Julia Engelmann, dass mit ihrer tollen Stimme super vorträgt.
      Danke für Deine Meinung! :)
      Ganz liebe Grüße, Hannah <3

      Löschen
  7. Das HB steht noch auf meiner Wunschliste. Ich hab das Buch als eBook gelesen und war ebenfalls total begeistert. Vor allem "Über stellePoeten" hat mich beeindruckt. Ich habe viel von mir darin entdeckt.

    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathleen,

      ja, "Stille Poeten" hat mir auch total gut gefallen! Mir ging es genauso wie Dir. :)
      Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen.

      Ganz liebe Grüße,
      Hannah <3

      Löschen
  8. "One Day" hat mich damals auch emotional weggefegt - warum hab ich mir das Hörbuch eigentlich noch nicht geholt? :-) Schöne Rezi, die macht richtig Lust auf mehr Poetry Slam.

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)

    Eine sehr schöne Rezension! :) Ich liebe dieses Buch und hab es auch schonmal vor Längerem rezensiert. Finde deinen Blog sehr schön, sowohl den Schreibstil, als auch dieses unglaublich tolle Layout :O Werde dir mal folgen & hier öfter reinschauen. :)

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Hannah,
    genau wie du habe ich Julia damals auch über FB entdeckt. Und ohne den Blogger-Kommentartag hätte ich dich nicht gefunden und wüsste nicht das sie ein Hörbuch hat ;) Das muss sofort auf meine Wunschliste.
    Ganz liebe Grüße, mupshimallow

    AntwortenLöschen