Rezension zu "Mein Blaubeersommer"

Verlag: Bassermann Inspiration  
Erscheinungsdatum: 11. Mai 2015 
Preis: 12,99 €

Seitenanzahl: 80 Seiten
Bestellen: *hier*







"Schicken Sie uns Ihr Blaubeer-Lieblingsrezept!" Dieser Aufforderung folgten viele Leser des Bestsellerromans "Der Sommer der Blaubeeren" - und daraus entstand dieses Buch.


Der Roman "Der Sommer der Blaubeeren" hatte mir letzten Sommer sehr gut gefallen und bescherte mir ein wundervolles sommerliches Lesevergnügen.
Das Blaubeermuffin Rezept, das in dem Roman enthalten ist, probierte ich letzten Sommer gleich aus und war begeistert von unglaublich leichten, köstlichen Muffins.



Als ich entdeckt habe, dass es nun ein Buch gibt, das Blaubeerrezepte von Lesern enthält, musste ich dieses Buch unbedingt haben!
 
Das Buch, das kunterbunte Rezepte von Blaubeermarinade für Grillfleisch bis Ananas-Blaubeer-Pie präsentiert, ist ein Muss für jeden Fan der leckeren Frucht. Die Gestaltung und Aufmachung des Buches ist ebenfalls sehr schön und schlicht gehalten, mit hübschen Fotos, bei denen einem sofort der Magen knurrt.

Alle Rezepte werden ausführlich beschrieben und erklärt, sodass sie einfach nachzumachen sind und sie werden ergänzt durch wissenswerte Fakten über die Blaubeere.
Am meisten haben mich die Blaubeer-Cupcakes angesprochen, deshalb musste ich sie natürlich sofort nachbacken. 












Und sie haben wirklich lecker geschmeckt und waren ein absoluter Blickfang, über den sich die Beschenkten sehr gefreut haben. 


Ein wundervolles Koch- und Backbuch rund um die Blaubeere. Die Gestaltung und Aufmachung ist sehr schön und schlicht, sodass alles sehr übersichtlich ist.
Das perfekte Begleitbuch zu dem Roman "Der Sommer der Blaubeeren" und ein sommerliches Koch- und Backbuch, das leckere Rezepte enthält.

Kommentare :

  1. Wie genial ist das denn? Zu einem Buch die Aufforderung zu geben, seine Lieblingsrezepte mit Blaubeeren einzusenden und daraus dann ein Backbuch zu gestalten. Richtig toll.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich. liebe. Blaubeeren. (Und brauche jetzt dieses Backbuch??)
    Schöne "Rezi"! Das Buch sehe ich mir doch jetzt tatsächlich mal näher an :P

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼
    walkingaboutrainbows.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hi Hannah,

    willst du nicht spontan bei mir vorbei kommen und mir diese lecker aussehenden Blaubeer Muffins vorbei bringen?! ;-) Das sieht verdammt gut aus!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen