Buntgemischte Neuzugänge in meiner Wonderworld of Books - Jane Austen, Glasmurmeln...

15:26

Hallihallo meine lieben Buchliebhaber,

ich hoffe Ihr hattet schöne Weihnachten im Kreis eurer Lieben!
Heute möchte ich euch endlich noch meine Neuzugänge aus dem letzten Monat vorstellen. Im November durften bei mir 7 wundervolle Buchschätze einziehen.
Mit dabei waren viele lang erwartete Must-Haves. Doch hier seht ihr meine neuen Schätze erst einmal auf einen Blick. :-)



Auf "Jane Austen bleibt zum Frühstück" von der lieben Manuela Inusa, die ich auf der Frankfurter Buchmesse endlich einmal persönlich kennengelernt habe, war ich schon lange gespannt. Ich liebe die Romane von Jane Austen und freute mich sehr auf die Geschichte, in der Jane Austen in unserer Zeit landet. Umso mehr habe ich mich gefreut als der Blanvalet Verlag und Manuela mir das Buch als Überraschungspost mitten in der stressigen Klausurenphase schickten. Mittlerweile habe ich den Roman gelesen und meine Rezension wird schon bald online sein. :-)


John Green... einer meiner absoluten Lieblingsautoren. Nachdem mir "Paper Towns" im Sommer so gut gefiel, war für mich klar, dass ich "Eine wie Alaska" unbedingt im Original lesen möchte.
"Looking for Alaska" werde ich direkt nach meinen anstehenden Rezensionsexemplaren lesen und ich bin gespannt, ob John Green mich wieder komplett begeistern kann!


Im November las die Bestseller-Autorin Cecelia Ahern bei meiner Lieblingsbuchhandlung Wittwer und ich hatte die Möglichkeit sie zu interviewen und die Lesung für die Buchhandlung Wittwer zu filmen. Für alle Fans der Autorin, könnt ihr euch hier das Interview mit der sympathischen Irin anschauen und einen Einblick von der tollen Lesung bekommen:



Jetzt in den Ferien habe ich endlich Zeit ihren neuen Roman "Der Glasmurmelsammler" zu lesen und ich bin unheimlich gespannt auf die Geschichte! Wenn ich es gelesen habe, werde ich es auch sofort rezensieren und euch berichten wie es mir gefallen hat. :-)

Die letzten vier Bücher habe ich alle gewonnen. "Jungs to go" klingt nach einer süßen Geschichte.
Die beiden "Kings and Fools" Bände habe ich meinem kleinen Bruder geschenkt, der sich sehr darüber gefreut hat. Zu guter letzt zog "Der Sommer unter schwarzen Flügeln" bei mir ein. Dieser Jugendroman, der die Flüchtlingsthematik aufgreift, klingt ebenfalls sehr interessant.

Das waren meine Neuzugänge im November und mein Bücherregal hat wieder schönen Zuwachs bekommen.

Welche Bücher sind bei euch in letzter Zeit eingezogen? Und brennend interessiert mich natürlich wie immer welchen meiner Neuzugänge ihr kennt. Welchen meiner neuen Bücherschätze könnt ihr mir besonders empfehlen?


Ich wünsche euch noch einen wunderschönen, sonnigen zweiten Weihnachtsfeiertag,
eure Hannah
<3

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Hallöchen liebe Hannah,
    ich kenne noch keines deiner neuen Bücher, auch wenn ich den Glasmurmelsammler auf Arbeit schon ziemlich oft in der Hand hatte. Es scheint mal in eine ganz andere Richtung zu gehen als ihre bisherigen Bücher oder? :)
    Das von John Green werde ich nicht lesen. Mir hat TFIOS damals so gut gefallen und dann kam Margos Spuren und naja.. das war nicht mehr so der Kracher und deswegen werde ich es wohl jetzt dabei belassen. :/

    Ich wünsche dir eine wunderbare Lesezeit. :)

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Hannah! :-)

    Ich habe mich gerade so für dich gefreut, als ich las, dass du ein Interview mit Cecilia Ahern führen durftest. Es ist wirklich toll geworden, du hast das super gemacht. *-*
    Die Bücher sind wirklich schön. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebste Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Hannah,

    oh man, ich ärgere mich gerade wieder so sehr über mich selbst xD Cecilia Ahern war bei Wittwer? Ich habe es mal wieder verpasst *grummel* Total cool aber, dass du sie treffen konntest ♥ Das Interview ist wirklich super geworden! Und Ceilia Ahern ist total sympathisch :)

    "Looking for Alaska" war eins meiner Jahreshighlights 2014. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Oh, ich sehe "Sommer unter schwarzen Flügeln"! Ich fand das Buch echt klasse, aber keine leichte Kost.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Hannah ♥

    das ist ja toll, dass du ein Interview mit Cecilia Ahern führen durftest *_* Du hast das toll gemacht! :)
    Tolle Bücher sind da bei dir eingezogen *_*
    "Looking for Alaska" muss ich eigentlich auch unbedingt mal auf englisch lesen, hab's bislang nur auf deutsch gelesen - da allerdings bestimmt schon fünf oder sechs Mal ^^ "Eine wie Alaska" ist mein absolutes Lieblingsbuch von John Green und eines meiner liebsten Bücher überhaupt ♥
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen ♥

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön, dass du jetzt dazu gekommen bist, mit Jane auf Zeitreise zu gehen. Ich freue mich sehr und bin auf deine Rezension sehr gespannt.
    Genieße deine Ferien, du hast es dir verdient.
    Ganz liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen