5 Tipps für die Feiertage + Osterinspirationen - DIY´s, Kinoreviews...

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich noch einige Last-Minute-Ostertipps geben und euch ein paar schöne Anregungen geben, was man über die Feiertage unternehmen könnte. :-)

Von Oster DIY´s, Kinoreviews und Fernweh-Inspirationen ist in diesem Post voller Herzblut alles mit dabei. Viel Spaß beim Stöbern!
oster-diy-geschenkideen
Meine beiden DIY Ideen vom letzten Jahr möchte ich euch nochmals ans Herz legen, weil sie so supereinfach und süß sind. Wenn ihr noch ein kleines Mitbringsel benötigt, findet ihr die Anleitungen hier
oster-diy-blog-geschenkideen


Weitere schöne Ideen habe ich auf meiner osterlichen Pinterest-Pinnwand gesammelt: *hier*

osterinspirationen-blog-kinoreviews

Was habt über das lange Osterwochenende vor? Braucht ihr noch eine schöne Idee?

1.) Fiebert mit Geschichten auf der großen Leinwand mit!

Mein erster Vorschlag wäre es endlich mal wieder ins Kino zu gehen! Gerade jetzt wo es draußen so regnerisch ist, ist es wunderbar gemütlich einen Film im Kino zu sehen.

Da ich diese Woche zwei mal im Kino war, kann ich euch gleich 2 Filme ans Herz legen.

the-choice-film-review
©Wild Bunch Germany

Für die Romantiker:

Der perfekte Film für einen Mädelsabend mit der besten Freundin ist im Moment definitiv "The 
Choice - Bis zum letzten Tag" - der neue Nicholas Sparks Film. Ich liebe seine Romane und seine Verfilmungen und auch "The Choice" konnte mich wieder berühren und verzaubern.
Die Schauspieler, die traumhaften Landschaftsbilder und die berührende Geschichte waren absolut wundervoll. Auch wenn ich einige Kritikpunkte hatte, schaffte es Mr. Sparks einfach mal wieder mich zum Weinen zu bringen und den Film komplett zu genießen.





mustang-film-kinoreview
©Weltkino

Für die Fans von wahren Geschichten, die zum Nachdenken anregen:

Heute erst habe ich mir den preisgekrönten Film "Mustang" angeschaut. Es ist eine türkisch-französisch-deutsche Koproduktion und erzählt die Geschichte von fünf türkischen Schwestern. 

Die fünf Mädchen leben seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrem Onkel und ihrer Großmutter. Nach einem spaßigen Tag am Meer, bei dem sie unschuldig mit einigen Jungen herumtollten, ändert sich ihr Leben grundlegend. Ihr Haus verwandelt sich in ein Gefängnis und die Mädchen sollen verheiratet werden.

Dieser Film ist wahrlich ein Filmjuwel! Kraftvoll und zugleich zart zeigt der Film die Grausamkeit für Frauen in einer Männer dominierten Gesellschaft. Zugleich skizziert er die Lebenslust und die innige Verbundenheit von fünf Schwestern, die um ihre Freiheit kämpfen. Definitiv ein Filmhighlight!


Alle Kinofilme, die diesen Monat im Kino starten findet ihr -> hier 



café-amsterdam2.) Genießt einen Cafébesuch mit Familie oder guten Freunden!


Dieses Foto habe ich zwar in Amsterdam aufgenommen, aber auch hierzulande gibt es so viele schöne, kleine Cafés.

Genießt die freie Zeit mit einem leckeren Stück Kuchen und einem Herzensmenschen in einem schönen Café in eurer Nähe.

Und der Cafébesuch könnte natürlich auch ein süßes Ostergeschenk sein... ;-)



3.) Bastelt doch mal wieder oder tobt euch kreativ aus! 


Ich selbst merke so oft, dass mich basteln entspannt. Außerdem macht es so viel Spaß ein eigenes Unikat zu entwerfen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem mit Blumen beklebten Topf oder hier.
Bilderrahmen? Die Anleitung findet ihr

Ein tolles DIY Buch, das ich euch nur ans Herz legen kann, ist "Lovemade".


Habt ihr schon einmal von Handlettering gehört? Ein passendes Buch dazu stelle ich euch *hier* vor. Denn ich habe mich Hals über Kopf in die Kunst der schönen Buchstaben verliebt.


4.) Entdeckt die Ferne oder die Nähe, verliebt euch in neue Orte!

amsterdam-reise-foto
Amsterdam ist immer eine Reise wert
Verreist und entdeckt neue Städte, Länder, Seen...
Ich liebe das Reisen und freue mich total, dass ich nächste Woche für 4 Tage an den Bodensee fahren werde. Denn es ist so schön neue Dinge und Orte zu entdecken.

Falls ihr gerade keine Ferien habt oder keinen Urlaub nehmen könnt, stöbert doch einfach in Reiseblogs oder online nach Reisezielen. 

Weckt das Fernweh in euch und freut euch auf kommende Reisen!

Meine absoluten Lieblingsstädte & meine dazugehörigen Travelguides:

Paris - die Stadt der Liebe    und    Amsterdam - die Stadt der Grachten und Blumen



5.) Lest ein untypisches Buch!

buch-gaensebluemchen-buchtippsDamit meine ich, dass ihr die Feiertage dazu nutzen könntet, ein Buch zu lesen, das außerhalb eurer Komfortzone liegt. Zum Beispiel könntet ihr ein Buch in einer Fremdsprache lesen, einen Klassiker oder ein neues Genre ausprobieren.

Einige englischsprachige Buchempfehlungen von mir findet ihr hier.

In den nächsten Tagen werde ich auch noch eine Rezension zu einem englischsprachigen Jugendbuch schreiben.




Ich hoffe, ihr habt ein paar schöne Anregungen und Inspirationen gefunden.

Schreibt mir doch in den Kommentaren wie ihr euer Ostern verbringt, welches Buch ihr gerade lest oder in welchem Film ihr als letztes im Kino wart!

Ich wünsche euch wunderschöne, gemütliche Feiertage mit euren Lieben und wundervolle Ostern mit vielen Ostereiern! <3
Eure Hannah


PS: Bis zum 28. März könnt ihr übrigens noch euer Glück bei meinem Gewinnspiel für "Witch Hunter" versuchen. Alle Infos dazu findet ihr hier. Viel Glück! :-)

Kommentare :

  1. Liebe Hannah, danke für die Empfehlungen und die schönen Anregungen. :) Ich wünsche dir ein frohes Osterfest und ganz viele bunte Eier! <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine allerliebste Hannah <3

    wie immer ein ganz wundervoller und großartiger Post, danke dafür :-*.

    "The Choice - Bis zum letzten Tag" werde ich mir zwar nicht dieses aber dafür das nächste Wochenende ansehen, ich freue mich schon sehr darauf :)

    Deine DIY´s sind immer so toll und ich liebe deinen wundervollen Fotos das weißt du ja <3.

    Wenn du zum Bodensee fährst bist du ja noch mehr in meiner Nähe was sehr toll ist :) ich freue mich schon darauf, dich bald wieder zu sehen <3

    Drück dich ganz fest :-*

    Deine Ally

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schönen Anregungen. Schöne Ostern.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Hannah!
    Ein schöner Post von dir! "The Choice" möchte ich auch gerne noch sehen! Ist ein absolutes Muss. Was hat dir nicht so gut gefallen?
    Ich wünsche dir schöne Ostertage!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  5. Huhu! :)

    Zu "The Choice" war ich gestern mit meinen Mädels im Kino. Ich fand den Film bis kurz vor Ende echt genial. Der Schluss war mir dann aber ein wenig "too much". Trotzdem wird die DVD sicher noch einziehen. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich liebe neue Filme, besonders Filme die auf wahren Begebenheiten beruhen. Danke für den Tipp, kommt definitiv auf meine Watch-List. Und vielen Dank für deinen süssen Kommentar bei mir. Freu mich sehr dass dir mein Blog gefällt. Wenn du magst kannst du mir gerne auf FB folgen. Ich hab mich dir auch angeschlossen, um auf dem neusten zu bleiben :) LG, Mia

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir weiterhin noch ein frohes Osterfest ;). Gestern war der Geburtstag meines Opas, sodass da alle zusammen gekommen sind, ansonsten muss ich aber gestehen, dass wir Ostern nicht mehr groß feiern. Das ändert sich aber wohl in den kommenden Jahren, wenn die jüngsten in der Familie dann die Osternester suchen. Ich werde mir einfach ein paar bequeme Tage auf der Couch machen, Serien und Filme schauen, lesen und dabei weitere Beiträge für meinen Blog tippen. The Choice möchte ich übrigens auch noch sehen, einfach weil ich auch ein großer Fan von Nicolas Sparks bin.

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest! Wie immer ein toller Post, wir haben gestern auch etwas unternommen...^^

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebste Hannah! <3

    Schon lange habe ich nicht mehr bei dir kommentiert. Das tut mir so leid, lag in keinster Weise an deinem Blog. Diesen lese ich noch immer unheimlich gerne, verschlinge jedes Wort.
    Im März war einfach unheimlich viel los, das ist alles.

    Dieser Beitrag ist in meinem Kopf schon zu "Typisch Hannah" geworden. :-) Ich weiß auch nicht, wieso. Den neuen Film von Nikolas Sparks Romanvorlage habe ich leider noch nicht gesehen, würde es aber noch sehr gerne.
    Auch die DIYs und Ferientipps sind so klasse. Ich muss unbedingt auch mal wieder ein DIY machen, ist das letzte doch schon so lange her. Deine Bilder und Ideen inspirieren mal wieder total. :-)

    Ich wünsche dir von Herzen frohe Ostern und schöne Ferien- und Feiertage. <3

    Liebste Grüße,
    Franzi <3

    AntwortenLöschen
  10. Hey liebe Hannah,

    ich wünsche dir frohe Ostern ♥
    Der Post ist wirklich schön und du hast tolle Ideen vorgestellt :) "Mustang" klingt nach einem wirklich tollen Film, davon hatte ich bislang noch gar nichts gehört ;)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen