Versüßt euch den Sommer mit dem Flow Ferienbuch


flow-ferienbuch-2016Verlag: Gruner + Jahr Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2016 
Preis: 12, 95€
Seitenanzahl:  170 Seiten
Reihe?: Sonderausgabe






Lange Nächte auf dem Balkon verbringen, dem Meeresrauschen lauschen oder am Lagerfeuer grillen - was gibt es Schöneres als den Sommer?!

Nachdem ich die letzten beiden Jahre von dem FLOW Ferienbuch so begeistert war, freute ich mich schon vor den Sommerferien sehr auf die diesjährige Sonderausgabe! Und diesen Sommer durfte das Flow Ferienbuch auch schon an einige Orte reisen: Tübingen wurde besichtigt und nun ist es mit dabei in Holland und Belgien.

flow-ferienbuch-2016

Meiner Meinung nach ist das Ferienbuch der ideale Urlaubsbegleiter, da man damit ein Stück mehr zu sich selbst finden kann und zur Ruhe kommt. 
Vor allem das Urlaubstagebuch ist wieder eines der Highlights in dem Ferienbuch für diesen Sommer! Dieses Jahr ist es auch für Schreibfaule super geeignet, da Fragen vorgegeben sind, die man nach Herzenslust beantworten kann. Ich bin mir sicher, dass man den Urlaub durch Tagebuch schreiben noch intensiver erlebt.

Weitere wundervolle Papierextras sind u.a. sommerliche Sticker, Ausmalblätter und Postkarten.

Was mir an diesem Flow Ferienbuch besonders gut gefallen hat, sind die Artikel. Es gibt dieses Mal keinen einzigen Artikel, den ich nicht begeistert verschlungen habe.

flow-ferienbuch-2016

Es geht um Urlaubslieben, Heimweh, Sommersongs und mehr. Ganz toll sind die drei starken Frauen, die porträtiert werden. Sehr schön ist es, dass nach fast jedem Artikel eine Seite eingebaut ist, in der man seine eigenen Erfahrungen oder Gedanken zu dem Thema eintragen kann.
Dieses aktive Blättern finde ich super! So entspannt man sich nicht nur beim Lesen, sondern wird auch zum Nachdenken angeregt.

Ich hoffe, dass mir die Tipps wie man das Urlaubsgefühl in den Alltag überträgt, gelingen.

Aber auch wenn man nicht verreist, findet man in dem Ferienbuch schöne Artikel und tolle Tipps, wie zum Beispiel einige leckere Rezepte

flow-ferienbuch-2016
hier: ein Rezept für vegane Burger

Ich staune immer wieder darüber wie die Macher der flow so viele tolle und einzigartige Künstler finden, aber sie haben sich mal wieder selbst übertroffen. In dieser Sonderausgabe sind nicht nur wunderschöne Illustrationen vereint, es werden einige Künstler auch befragt und vorgestellt.

Wenn ihr euren Sommerurlaub noch intensiver erleben möchtet, solltet ihr nach dem Flow Ferienbuch greifen. Neben einem schönen Urlaubstagebuch findet ihr darin viele süße Papierextras, sehr interessante Artikel und bei dem "aktiven Lesen" werdet ihr immer wieder zum Nachdenken angeregt. 

Sommerfeeling pur - mit dem Flow Ferienbuch bringt ihr Achtsamkeit in euren Sommer!

flow-ferienbuch-2016

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen