Im 7. Bücherhimmel - Die schönsten Bücherorte und mein Regal

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich euch gestern schon das "flow Lesebuch" vorgestellt habe, möchte ich euch heute 5 meiner liebsten Bücherorte präsentieren. Dazu gehört auch mein Zimmer mit meiner neuen Wandgestaltung, die einige von euch sehen wollten. ;)

schoenste-buecherorte-blog

1) Das Café "England, England" in Dresden


Bereits im Sommer habe ich euch das wunderschöne Buch "Sugar Girls" vorgestellt, in dem 20 wundervolle Cafés und ihre Besitzerinnen präsentiert werden.
Als ich im Rahmen des Deutschen Multimediapreises nach Dresden eingeladen wurde, habe ich das Café "England, England" besucht, das auch in dem Buch vorgestellt wird.

Ich habe euch ja schon öfters von diesem liebevoll eingerichteten Café vorgeschwärmt, das hauptsächlich englische Spezialitäten serviert... aber die Bücherwand des Cafés habe ich euch noch gar nicht gezeigt. Natürlich befinden sich in den Regalen des "England, England" englische Bücher, in denen man bei Tee und Scones schmökern kann - die Bücher können aber auch gekauft werden.

Meiner Meinung nach bringen Bücherwände immer einen gewissen Charme in Cafés. :-)

england-england-dresden-café

Eine Hommage an das Lesen - das "flow Lesebuch"

Hallihallo meine Lieben,

ich melde mich aus der Abi-Lernversenkung mit einer kleinen Buchvorstellung. Heute möchte ich euch das "flow Lesebuch" ans Herz legen und schon morgen wird ein Post online gehen, in dem ich euch meine liebsten Bücherorte zeige. :-)

Aus Liebe zu Büchern - das flow Spezial


Wie ihr wisst, habe ich die "flow" schon lange abonniert und bin absolut verliebt in das Magazin, das ursprünglich aus Holland kommt.
In der Vergangenheit habe ich bereits über meine Lieblingszeitschrift allgemein, das flow Ferienbuch, das flow Kochbuch sowie das Achtsamkeitsspecial geschrieben.
Im November 2016 ist bereits das neue Sonderheft der flow erschienen - das "flow Lesebuch", das für uns Bücherwürmer natürlich ein absolutes Must-Read ist.


flow-lesebuch-blog
Verlag: Gruner + Jahr Verlag 
Erscheinungsdatum: November 2016
Preis: 12, 95€
Seitenanzahl: 170 Seiten
Reihe?: Sonderausgabe 


Zurückgeblickt: Buch- und Filmtipps und Glücksmomente im Februar

Hallo meine Lieben,

es tut mir sehr leid, dass ich im Moment so wenig blogge, aber da ich im April mein Abi schreibe, komme ich zurzeit leider nur wenig zum Lesen und Bloggen. Aber ich kann euch nur versprechen, dass es nach dem Abi wieder viele Beiträge geben wird!
 
Zitat des Monats:

"Begin at once to live, and count each separate day as a separate life"


Diese Carpe-Diem Mentalität hat meinen Februar glücklicherweise geprägt und mir viele schöne Stunden neben dem Schulstress geschenkt.
Ich freue mich sehr, heute mit euch auf meine Glücksmomente Februar zurückzublicken. Und es warten viele, viele Filmtipps sowie zwei Buchtipps auf euch. :-)

monatsrueckblick-februar-2017-gluecksmomente
    Stuttgartliebe  - Liebesromane  - Blümchen- Handlettering - Konzert-Vorfreude